Plattform der freien Tanz- und Theaterschaffenden in Düsseldorf

Felix Bürkle / starting point

Felix Bürkle / starting point - you, the otherFelix Bürkle / starting point - the wood projectFelix Bürkle / starting point - beckett, beer and cigarettesFelix Bürkles Arbeiten bewegen sich zwischen Objektmanipulation, Jonglage, Tanz und Performance.

Für ihn stellen Objekte, insbesondere Alltagsgegenstände, Bezugs- und Verknüpfungspunkte im Arbeitsprozess dar. Sie bieten die Möglichkeit, das Subjekt Mensch und den Raum in einem anderen Kontext zu sehen. Sein Interesse gilt der Verschiebung von Perspektiven, die scheinbar Bekanntem neue Dimensionen verleihen. Ausgangspunkt für seine Arbeit ist die Reflexion über das Wesen der Dinge und über sich selbst – angeregt durch die Infragestellung und Neudefinition des Bekannten.

Dies erreicht Felix Bürkle unter anderem durch die Zusammenarbeit von Künstlern mit unterschiedlichen künstlerischen Hintergründen sowie in der kritischen Auseinandersetzung mit ihren verschiedenen Sichtweisen und Arbeitsmethoden während des kreativen Prozesses.

Felix Bürkle fand durch Jonglage und Objektmanipulation zum zeitgenössischen Tanz. Nach seiner Ausbildung am Lido École de Cirque in Toulouse studierte er Tanz an der Folkwang Universität der Künste. Er arbeitet seit 2007 in Düsseldorf.

Seine Stücke werden regelmäßig im tanzhaus nrw, Düsseldorf gezeigt, jeweils in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern.

Fotos:    © www.oliverlook.de

Website:    www.felixbuerkle.net

 

Videos:
Trailer von ‘YOU, THE OTHER’
Aufführungen im tanzhaus nrw, Düsseldorf, November 2013

Trailer von ‘the wood project’
Aufführungen im tanzhaus nrw, Düsseldorf, November 2011

Trailer von ‘beckett, beer and cigarettes’
Aufführungen im tanzhaus nrw, Düsseldorf, Januar 2008



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook