Plattform der freien Tanz- und Theaterschaffenden in Düsseldorf

Karen Bößer

Karen Bößer - I kill ill youKaren Bößers Performanceprojekte entstehen aus einem interdiziplinäre Kontext:

“In der Integration von Medien wie: Musik, Tanz, Performance und Bildende Kunst, sehe ich die Möglichkeit, ein Thema synthetisch, vielfältig zu erstellen und einzufangen.

Vordergründig ist dabei der „atmosphärische“ Ausdruck  und das Wesen im Dargestellten sowie die Sehgewohnheit parallel mit der technischen Veränderung der Welt zu erweitern. Die Frage nach der Wahrnehmung, dass eine multimediale vernetzte Welt  auch eine mehr fragmentierte Welt bedeuten kann und wie wir als Menschen darauf reagieren sind Aspekte meiner Arbeit.“

Seit 1991 sind ihre Arbeiten in Deutschland und im Ausland zu sehen.

Website:   www.karen-boesser-projects.com



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook