Plattform der freien Tanz- und Theaterschaffenden in Düsseldorf

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
barth&schneider (Isabelle Barth, Nicole Schneiderbauer):

Solveig.Mon Amour

24. März um 19:30 - 21:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 3. Februar 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 10. Februar 2018

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 18. Februar 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 1. März 2018

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 11. März 2018

Eine Veranstaltung um 7:30pm Uhr am 24. März 2018

| 15.00€

Peer Gynt, der Sinnsucher und ewig Beziehungslose, findet am Ende von Ibsens Drama in Solvejg ein vermeintlich utopisches Aufblitzen, die Möglichkeit eines auf Liebe basierenden Lebens. Doch wer ist Solvejg? Was ist ihre Liebe? Und was bedeutet sie uns heute?
In einer Zeit, in der »Liebe ohne Risiko« und der »Komfort der begrenzten Genüsse« uns als erstrebenswert erscheinen, fordert der französische Philosoph Alain Badiou in »Lob der Liebe« die Neuerfindung und gleichzeitig die Verteidigung derselben. Denn die Liebe ist, wie er es formuliert, in unserer kapitalistischen Gesellschaft von allen Seiten bedroht und im Verschwinden begriffen.
Ausgehend von Badious »Lob der Liebe« und Ibsens »Peer Gynt« entwickelt das Projekt auf philosophisch-literarischer und körperlich-sprachlicher Ebene einen performativen Theateressay, der Hals über Kopf in den Diskurs der Liebe eintaucht.

Eine Produktion von barthschneider im Rahmen von Plan A am Stadttheater Augsburg

mit Isabelle Barth, Thomas Prazak, Karoline Stegemann, Regie: Nicole Schneiderbauer.



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook

Details

Datum:
24. März
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
15.00€
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Galerie Noah & Kunstmuseum Walter
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg
+ Google Karte