Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Claudia Küppers:

Dash und Balazs

17. Juni um 11:30 - 12:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 5. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 16. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 09:45 Uhr am 12. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 12. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 09:45 Uhr am 13. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 09:45 Uhr am 14. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 09:45 Uhr am 17. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 17. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 09:45 Uhr am 18. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 18. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 09:45 Uhr am 19. Juni 2019

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 19. Juni 2019

| 8.00€ - 10.00€

Foto: Alexander Sucrow

„DASH und BALASZ“, das neue Kinder- und Familienstück der Düsseldorfer Choreographin Claudia Küppers, geht mit leichter Hand der Frage nach, wie Roboter DASH das Tanzen lernen kann. Die jungen Zuschauer sind hautnah dabei, wenn DASH auf der Bühne zum ersten Mal dem Tänzer BALASZ begegnet. Spielerisch loten die beiden ungleichen Protagonisten aus, was sie allein und wieviel sie gemeinsam tun können, erkunden Bewegungen und Schrittfolgen, Stimmlagen, Worte und Töne. Aus virtuosen Soli von BALASZ, lustigen tänzerischen Einlagen von DASH und Spiegelduetten von Tänzer und Roboter entwickelt sich in der Verbindung mit Sprachelementen ein ganz besonderer Tanztheaternachmittag, an dem die digitale Welt, in der die Kindergeneration von heute so selbstverständlich aufwächst , auf eine der ältesten Ausdrucksformen der Menschheit trifft: den Tanz. Aber was passiert, wenn Tänzer und Roboter einfach mal „aus der Reihe tanzen“?…

Konzept / Choreographie: Claudia Küppers
Tanz / Choreographie: Balazs Posgay
Sounddesign/ Programmierung: Tobias Heide
Bühnenbau/ Robotik: Chris Rall
Kostümbild: Anne Bentgens
Layout: Janosch Holland
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Nassrah-Alexia Denif
Fotograf: Alexander Sucrow

Gefördert von:
Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Kunststiftung NRW, Stiftung van Meeteren, MoveArts e.V.
In Zusammenarbeit mit dem Theatermuseum Düsseldorf und dem LVR Zentrum für Medien und Bildung
Mit freundlicher Unterstützung der Firma Wonderworkshop



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook

Details

Datum:
17. Juni
Zeiten:
09:45 - 10:45
11:30 - 12:30
Eintritt:
8.00€ - 10.00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Theatermuseum
Jägerhofstraße 1
40479 Düsseldorf
Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0211-8996130

Veranstalter

Claudia Küppers
E-Mail:
kueppers.claudia@t-online.de