Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

tatraum projekte schmidt

>no + politics or What We Want<

18. Januar 2019 um 19:00 - 20:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 18. Januar 2019

Foto: Michael Schmidt

>no + politics or What We Want / Edition Glasgow< ist eine interdisziplinäre theater.tanz.PERFORMANCE für ein temporäres Kollektiv von Tänzern, Schauspielern, Visuellen Künstlern und Musikern aus Glasgow und den tatraum projekten schmidt . Zusammen kreieren sie in einem 1-wöchigen Probenprozess auf der Grundlage der Düsseldorfer Performance von >no + politics< die >Edition Glasgow<. Inhaltlich setzen sie sich mit dem Erosionsprozess in dem sich viele Demokratien (und Europa) befinden, auseinander. Da die beschriebene Gemengelage als ein europäisches Phänomen angesehen wird, ging tatraum projekte bereits für die ‚Edition Düsseldorf‘ eine temporäre Kooperation mit europäischen Kollegen wie dem britischen Videokünstler Simon Fildes / Goat ein. Es folgte eine Zusammenarbeit mit dem ungarischen Produktionsort Art Quartier Budapest und ortsansässigen Performern. So entstand in 2017 die ‚Edition Budapest‘. Fortgeführt wird diese künstlerisch-politische Arbeit nun in Glasgow durch eine Kooperation mit dem Centre of Contemporary Arts (CCA)und Performern aus Glasgow und Edinburgh. Mit/Von: Liz Strange (GB), Beth Kovarik (GB), Dylan Read (GB) Miriam Gronau, Lena Visser, Adrián Castelló, Oliver Bedorf, Cornelius Schaper, Simon Fildes (GB), Michael Schmidt Eine Produktion von tatraum projekte schmidt, gefördert vom Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW und der Stiftung van Meeteren

Details

Datum:
18. Januar 2019
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Centre for Contemporary Arts
350 Sauchiehall Street
Glasgow G2 3JD, Großbritannien (Vereinigtes Königreich)
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

tatraum projekte schmidt
Telefon:
0211 – 98591540
E-Mail:
Veranstalter-Website anzeigen