Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
miu:

Bibliopark Ex

27. November 2021 um 19:00 - 21:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 19:00 Uhr beginnt und bis zum 28. November 2021 wiederholt wird.

| 16.00€

Event Navigation

mius Projektreihe „Ex“ ist eine Plattform, die darauf zielt, die Spielfläche zum experimentellen Environment zwischen Soundinstallation und Sprachperformance zu konvertieren. Kompositorischer Ausgangspunkt der „Ex“ Reihe ist die Methode auf eine Quelle verschiedene Formen oder Grammatiken anzuwenden, um ein Motiv aus einer anderen Perspektive zu beleuchten. Als Grundlage dieser szenischen Lesung dient das von miu extra für diese Produktion publizierte Buch „Bibliopark Ex“, das mehrerer Kurzgeschichten enthält, die thematisch mit dem Ausgangsproduktion „Bibliopark“ (Premiere am 28.6.2021 in der Zentralbibliothek Düsseldorf) zusammenhängen. Dieses Buch ist dreisprachig (Deutsch, Französisch und Japanisch) und wird von drei Vorleserinnen auf ihrer jeweiligen Muttersprache vorgelesen.
Im Zusammenwirken von akustischen, literarischen und sprachlichen Segmenten auf verschiedenen Soundebenen, den echten Vorleserinnen und deren künstlichen Avataren, entsteht eine komponierte Landschaft sowohl im realen Raum als auch für den in der Produktion entwickelten virtuellen Raum. Das Publikum kann wählen zwischen einem „Bibliopark Ex“ online Livestream von zuhause oder einem Besuch am Schauplatz der realen Performance in der ehemaligen Zentralbibliothek Düsseldorf, die nach dem Umzug jetzt leer steht.
Wie die vergangenen „Ex“-Arbeiten reflektiert das Projekt das Hauptthema „Parallelität“, welches dieses Mal durch den virtuellen Streaming Raum verstärkt wird.

In deutscher, französischer und japanischer Sprache

Konzept, Text, System-Komposition, Ton und Regie: miu
Performerinnen: Juliette Adrover, Kati Masami Menze, Kristin Schuster
Künstlerische Mitarbeit: Subaru Moriwaki
Gestaltung der Büchern: so+ba // Tokyo/Zurich
Video & Live Stream: Jonas Sercombe, Timo Sauer
Produktionsleitung: Jacqueline Friedrich
Produktionsassistent: Akiko Okamoto

In Koproduktion mit dem FFT Düsseldorf
Gefördert durch das Kulturamt Stadt Düsseldorf, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, NRW KULTURsekretariat und Musikfonds e.V.



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook

Details

Datum:
27. November 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
16.00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

ehemalige Zentralbibliothek Düsseldorf
Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf
Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

miu