Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Kathrin Spaniol und Morgan Nardi:

Das geheime Projekt – open studio

15. Juni um 15:00 - 15:30

| Eintritt frei

Foto: Bechhaus – Look

Jeder kennt Geheimnisse, und jeder hat welche. Warum versetzen Heimlichkeiten, Verstecktes und Verdrängtes und so in Spannung? Bereits das Wort macht uns neugierig: Geheimnis! Die Düsseldorfer Choreograf*innen Spaniol und Nardi untersuchen die Notwendigkeit, die Schönheit und Poesie des Geheimen in einer Gesellschaft, in der vieles all zu öffentlich erscheint. Sie gründen mit ihren Zuschauer*innen eine Geheimgesellschaft auf Zeit und begeben sich auf Spurensuche über den Sinn des Geheimen – und sein Gegenteil, die Offenbarung und die Konsequenzen, die sie nach sich zieht. Wieviel Geheimnis brauchen wir, um Ich zu bleiben? Wieviel Geheimnis halten wir aus? Was ist die Methodik und Dynamik hinter Geheimnissen? Was entscheidet wann in mir, etwas preiszugeben?

Choreografie und Performance: Morgan Nardi, Kathrin Spaniol
Video: Barbara Schröer
Licht- und Sounddesign: Tobias Heide
Ausstattung: Lika Chkhutiashvili
Dramaturgische Mitarbeit: Anna-Lena Schulte

Förderer
Kulturamt der Stadt Düsseldorf, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, Kunststiftung NRW. Koproduktion mit dem FFT Düsseldorf



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook

Details

Datum:
15. Juni
Zeit:
15:00 - 15:30
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

tanzhaus nrw
Erkrather Str.30
40223 Düsseldorf
Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0211 17270-0
Website:
http://tanzhaus-nrw.de/