Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ben J. Riepe

MEDO/ANGST

10. Juni 2019 um 20:00 - 21:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 10. Juni 2019

17.00€

Foto: Edgar Azevedo

In MEDO/ANGST wird die gesellschaftliche und ganz individuelle Angst als unterliegendes Lebensgefühl zum Ausgangspunkt einer neuen Arbeit. Mit einem Team aus Kompaniemitgliedern und hinzugewonnenen brasilianischen Protagonist*innen auf und hinter der Bühne wurde die neue Produktion hauptsächlich in zwei intensiven Probenphasen in Salvador de Bahia erarbeitet. Vom brasilianischen Publikum beim Work in Progress-Showing begeistert aufgenommen, entstehen aus einem hoch physischen Bewegungsvokabular sinnliche und teils beklemmende Bilder – ein Ringen um Gemeinschaft und Individualität und ein Erfahren des eigenen und anderen Seins, dem die viszerale Frage zugrunde liegt, wie ein Zusammenleben von Individuen jenseits der Angst gelingen kann.
Credits:

Konzept: Ben J. Riepe
Performance: Sebastião Abreu, Sauane Costa, Aaron S. Davis, Thor Galileo, Wendel Lima, Tyshea Suggs
Sound: João Milet Meirelles
Kostüm: Tina Melo, Thiago Romero, Lucas Montty (Afrobapho), Ben J. Riepe, Gwen Wieczorek
Bühne: Ben J. Riepe, Gwen Wieczorek
Choreographische Assistenz: Daniel Ernesto Müller
Licht: Luiz Guimarães, Ben J. Riepe
Technische Leitung: Philipp Zander
Projektleitung: Baobá Produções Artísticas, Till Freese, Dina ed Dik, Jessica Prestipino
Koordination: Izaskun Abrego
Öffentlichkeitsarbeit: Nassrah-Alexia Denif

Eine Produktion von Ben J. Riepe, Baobá Produções Artísticas, Centro Cultural Plataforma und dem Goethe Institut, in Koproduktion mit dem Asphalt Festival Düsseldorf. Eine Zusammenarbeit mit dem Sommerblut Festival Köln und dem Weltkunstzimmer Düsseldorf.
Gefördert durch: Kunststiftung NRW, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Fonds Darstellende Künste, Goethe Institut, Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf. Medo/Angst ist gefördert aus Mitteln des Auswärtigen Amts.

Details

Datum:
10. Juni 2019
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
17.00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Schauspiel Köln / Spielstätte am Offenbachplatz
Offenbachplatz
Köln, NRW Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Ben J. Riepe
E-Mail:
Veranstalter-Website anzeigen