Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
theater fayoum:

ABGESAGT | Nachts.

28. März um 15:30 - 16:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 29. März 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 29. März 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 30. März 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 30. März 2020

Foto: Susanne Diesner

<< Die Vorstellung FÄLLT AUS wegen COVID-19 >>

Die Nacht, das ist die Zeit der Träume und Gespenster. Wenn die Seelen der kleinen und großen Menschen ihre Flügel ausbreiten, entstehen phantastische Bilder in den Köpfen der Träumenden. Seit Menschengedenken ranken sich um diesen surrealen Zauber Märchen und Mythen, Wissenschaftler erkunden auf unterschiedlichste Weise das Phänomen des Schlafens und Träumens, Literaten und Künstler lassen sich immer neu durch diese letzte Bastion des Unterbewussten inspirieren.
Vivaldis Flötenkonzerte aus Opus 10 bilden den musikalischen Mittelpunkt für dieses Familienkonzert für Menschen ab 5 Jahren und ihre programmatischen Titel geben die Reiseroute vor: La notte – die Nacht, Il cardellino – der Distelfink und La tempesta di mare – der Meeressturm. In diesen Werken wird Vivaldis dramatischer Einfluss aus der Oper deutlich: schnelle Läufe verbildlichen den über das Meer hinwegfegenden Wind, gedämpfte Streicher ummanteln den nächtlichen Schlummer und die nicht enden wollenden Trillerketten der Soloflöte erinnern an das zarte Zwitschern eines kleinen Vogels. Eingebettet wird diese musikalische Auswahl in eine träumerische Szenerie. Kissen und Decken erwachen zum Leben und erschaffen Landschaften und Traumgebilde. Schatten tanzen über eine Leinwand, Notenständer schwimmen wie Fische durch das Meer. Die Träumende wird zur Gestalterin ihrer eigenen Welt.

Bel Tempo – Ensemble für Alte Musik
Kristin Deeken – Violine
Hendrike Steinebach – Violine
Friederike Trove – Viola
Roland Schwark – Violoncello
Klaus Mader – Laute
Claus Körfer – Kontrabass
Cordula Maria Caso – Fagott
Eva Maria Schieffer – Soloflöte und musikalische Leitung

theater fayoum – szenische Umsetzung
Tina El-Fayoumy – Schauspiel
Oliver El-Fayoumy – Schattenspiel

Eine Produktion von theater fayoum und Bel Tempo – Ensemble für Alte Musik in Koproduktion mit der Tonhalle Düsseldorf 2015.



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook

Details

Datum:
28. März
Zeit:
15:30 - 16:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
10117 Berlin
Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030 20 30 9 2333

Veranstalter

theater fayoum
E-Mail:
mail@theateroase.de
Website:
https://www.freieszene.de/die-szene/theater-fayoum/