Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

:SabineSeume. Ensemble.

Stille

2. Dezember 2017 um 15:00 - 16:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 3. Dezember 2017

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 4. Dezember 2017

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 5. Dezember 2017

Foto: Ursula Kaufmann

Wie still können Schneeflocken sein. Wie still kann ein Eisberg sein. Wie still kann die Welt sein. Wie still kann das Chaos sein.
Stille für Kinder scheint ein Paradoxon zu sein. Doch die Stille kann bunt und vielfältig sein.
Die Stille ist der Ursprung aller Klänge, aller Bewegungen, aller Äußerungen.
Die Stille ist der Anfang allens. Spielerisch, fantasievoll, provozierend, schneestöbernd, undogmatisch tobt die Stille durch den Raum.
Sabine Seume ist Tänzerin und seit 24 Jahren freie Choreografin, seit 14 Jahren für das junge Publikum leidenschaftlich kreierend.
Ihre Inszenierungen sind geprägt von den humorvollen, poetischen, menschlichen und tiefgründigen Aspekten des kindlichen Lebens.
Ihre Neugierde liegt in der Zusammenführung und Neuentdeckung verschiedener künstlerischer Formen. In Stille verschmilzt der Tanz, die Musik, das sparsam eingesetzte Video und die Idee der fliegenden Elemente miteinander. Der Tanz und die Bühne werden zu einer Fantasielandschaft der Begegnungen.

Eine Koproduktion mit dem Kulturbüro der Stadt Krefeld und dem tanzhaus nrw, Düsseldorf. Gefördert durch den Fonds Darstellende Künste e.V., der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein Westfalen.

Details

Datum:
2. Dezember 2017
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

tanzhaus nrw
Erkrather Str.30
Düsseldorf, NRW 40223 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0211 17270-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen