Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

fabien prioville dance company

The Smartphone Project

21. Oktober 2016 um 20:00 - 21:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum 22. Oktober 2016 wiederholt wird.

Foto: Mischa Lorenz

Bitte schalten Sie Ihre Handys ein! Mit dieser Aufforderung beginnt das „Smartphone Project“ der fabien prioville dance company.
Zu Beginn der Show wird das Publikum gebeten, sich eine App herunterzuladen und während der Performance mit den Tänzern zu kommunizieren. Florence, die nette Stewardess geleitet das Publikum durch die Show, in der auch immer wieder die ständige Nutzung der mobilen Kommunikation in Frage gestellt wird.

Choreographie / Tanz: Fabien Prioville, Pascal Merighi
Performance: Florence Minder
Lichtdesign, Technik: Michael Götz
Sound: Stefan Fuß
Forschung & Entwicklung: Dr. Leif Oppermann, Constantin Brosda, Clemens Putschli, Oleksandr Lobunets (Fraunhofer FIT)
Management: Alexandra Schmidt

“The Smartphone Project“ ist eine Produktion der fabien prioville dance company in Koproduktion mit dem tanzhaus nrw und dem Ballet National de Marseille sowie in Kooperation dem Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT. Gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW, die Kunststiftung NRW, die Kulturämter der Landeshauptstadt Düsseldorf und der Stadt Wuppertal und die Stiftung van Meeteren.

Details

Datum:
21. Oktober 2016
Zeit:
20:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kinneksbond Centre Culturel
42 rte d'Arlon
Luxemburg, 8210 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

fabien prioville dance company
E-Mail:
Veranstalter-Website anzeigen