Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Chikako Kaido:

Heilen Täuschen Demokratie

15. Januar um 20:00 - 21:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 15. Januar 2022

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 16. Januar 2022

| 10.00€ – 15.00€

Foto: Wiebke Rompel

“Heilen, Täuschen, Demokratie” untersucht das Ineinandergreifen von Wissen, Spiritualität, Manipulation und demokratischen Prozesse unserer Gesellschaft. Dabei schaut das Stück auf die aktuelle Ereignisse wie die Pandemie, der Wandel in der Politik und unserer Sozialgesellschaft. Sollen wir uns und unsere Demokratie heilen? Ist Wissen gleich Heilung? Brauchen wir eine moderne Spiritualität, einen autokratischen Staat oder einfach die richtige Medizin?
In einer Sammlung aus Tanz, Musik, Text und Video sucht die aus Tokyo stammende Choreografin Chikako Kaido gemeinsam mit drei Performer:innen, der Videokünstlerin Hanna Koch und dem Kontrabassisten Johannes Nebel nach den Antworten und findet vor allem absurde, seltsame Innere Impulse unserer Gesellschaft.

Konzept,Choreografie: Chikako Kaido
Performance, Kreation: Kristin Schuster, Antonio Stella, Jascha Viehstädt
Kontrabass: Johannes Nebel
Video: Hanna Koch
Licht und Kostüm: Kanade Hamawaki
Outside Eye: Mariko Mikami
Foto: Wiebke Rompel
Technik: Tobias Heide
Projektleitung: Jacqueline Friedrich

Gefördert durch das Kulturamt Landeshauptstadt Düsseldorf, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, NRW Landesbüro freie Darstellende Künste, und die Kunststiftung NRW



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook

Details

Datum:
15. Januar
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
10.00€ – 15.00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Cubic Studios
Elisabethstraße 84
40217 Düsseldorf
Deutschland
Google Karte anzeigen