Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
HARTMANNMUELLER:

My Saturday went pretty well until I realized it was Monday

20. Mai um 19:30 - 20:30

Event Navigation

Foto: Dennis Yenmez

Wie kann man einen Körper haltbar machen, ihn konservieren? Diese Frage beantworten HARTMANNMUELLER in „my Saturday went pretty well until I realized it was Monday” auf für sie typische Art und Weise: Sie haben sich die Figur des Hamlet herausgegriffen, die sie aus einer besonderen Perspektive betrachten und bis ins Extrem verzerren. Sie eigenen sich die Zwänge an, in denen Hamlet gefangen ist und übertragen sie auf die Körper der heutigen Zeit mit Verweisen auf Filmzitate und Popkultur. Denn auch heute scheint die Welt aus den Fugen, und ein wahnhaftes Verwirrspiel um physische Grenzen beginnt.
Simon Hartmann und Daniel Ernesto Mueller lernten sich während ihres Studiums zum Bühnentänzer an der Folkwang Universität der Künste kennen und gründeten 2011 das Label HARTMANNMUELLER. 2015 erhielten sie den Förderpreis der Stadt Düsseldorf im Bereich der Darstellenden Kunst.

Choreografie, Konzept, Musik, Komposition HARTMANNMUELLER // Darsteller: Simon Hartmann & Daniel Ernesto Mueller // Dramaturgie: Annette Müller // Lichttechnik: Philipp Zander

Eine Produktion von HARTMANNMUELLER, koproduziert durch das tanzhaus nrw. Gefördert durch: Kunststiftung NRW, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.



Teilen Sie diesen Inhalt auf facebook
Facebook

Details

Datum:
20. Mai
Zeit:
19:30 - 20:30
Veranstaltungskategorie: